Skip to main content

So funktioniert Sous vide Garen

 

Auf dieser Seite findest du eine ausführliche Schritt für Schritt Anleitung für das Sous vide Garen. Des Weitern werden wir Dir sämtliche Zubehöre vorstellen, damit dein erster Versuch beim Sous vide Garen perfekt wird. Natürlich haben wir alle Zubehöre für dich auf unserer Seite vorgestellt, damit du dich ausreichend über die verschiedenen Möglichkeiten informieren kannst.

Folgendes Zubehör wird für die Sous vide Garmethode benötigt

  • spezielle Vakuumbeutel oder Plastikbeutel (wichtig ist, dass diese keine Weichmacher abgeben und hitzebeständig sind)
  • Vakuumierer
  • Thermalisierer, entweder als Form eines Sous vide Sticks oder als kompakten Garer
  • Isolationskugeln, diese werden vor allem bei den Sous vide Stick benötigt um die Verdampfung zu minimieren

Hier geht es zu den Garern

Wir vom Sous vide Garer Ratgeber haben für dich ein kleines Zusammenstellungsbeispiel der benötigten Geräte und Zubehöre vorbereitet:

 

Steba Sous-Vide Isolationskugeln

29,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZu Amazon*
Unold Sous Vide Stick

119,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZu Amazon*
CASO Profi- Folienbeutel 20x30cm

12,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZu Amazon*
CASO VC 10 Vakuumierer

54,94 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZu Amazon*

 

 

Sous vide Garen Schritt für Schritt

 

  • Bereiten Sie das Produkt vor und würzen Sie es vorerst ein wenig
  • Portionieren Sie ihr Produkt nach der gewünschten Größe und legen sie es in den Beutel, dabei sollten sie darauf achten, dass etwas Platz zwischen Öffnung und dem Produkt ist, um eine glatte und dichte Schweißnaht zu erhalten
  • Streichen Sie schon etwas Luft aus dem Beutel und überprüfen Sie noch einmal die Position der Produkte, damit die Schweißnaht perfekt wird. Danach legen Sie den Beutel sauber in das Vakuumiergerät. Den Rest erledigt das Gerät.
  • Ist der Vakuumierer fertig, können Sie nun das eingeschweißte Produkt in das Wasserbad legen. Achtung, der Sous vide Garer sollte vorher schon auf die gewünschte Temperatur gebracht werden, bevor Sie das Produkt in das Wasserbad legen, damit das Ergebnis perfekt wird.
  • Danach müssen Sie nur noch den Timer am Gerät einstellen. In der Zwischenzeit können Sie sich um andere Sachen kümmern, denn der Garer erledigt den Rest.
  • Wenn der Timer abgelaufen ist, nehmen Sie das Produkt behutsam aus dem Wasserbad und öffnen Sie den Beutel vorsichtig. Jetzt muss das Essen nur noch serviert werden.
  • Genießen Sie nun Ihr wunderbares Gericht.

 

Sous vide Garen ist kinderleicht und benötigt keine jahrelange Erfahrung. Die Garzeiten für die jeweiligen Speisen entnehmen sie den vorgegeben Richtwerten und sie können ab diesem Punkt nicht mehr viel falsch machen. Das Sous vide Garen ist wirklich eine wunderschöne Art Speisen zuzubereiten und es ist vor allem auch vielseitig verwendbar.